Aki Takase / Anna-Lena Schnabel – 03.09.2019

Die nach Stationen in den USA seit 1987 in Berlin lebende Pianistin Aki Takase aus Japan (*1948)  hat nicht nur geographisch weite Wege zurückgelegt. Wie Han Bennink, der am 18. September bei uns zu Gast sein wird, hat auch sie alle Stationen des Jazz von den Größen des Bop bis zur freien Improvisation durchlaufen und ist eine Meisterin des Duoformats. Anna-Lena Schnabel begegnet  ihrer Wunschpartnerin in Sachen Konsequenz und musikalischem Horizont auf Augenhöhe. Spannender und schöner kann die Jazz Federation-Saison nicht beginnen. 

Aki Takase – piano
Anna-Lena Schnabel – alto saxophone

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Tickets

www.jazzfederation.de