Alexis Ffrench – 26.04.2020

Nach der Allgemeinverfügung der Hamburger Gesundheitsbehörde zur Eindämmung des Coronavirus vom 15. März 2020 sind sämtliche öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen untersagt.

Die Verordnung soll voraussichtlich bis zum 30. April 2020 gelten.

Den Nachholtermin teilen wir Euch so schnell wie möglich mit.

Mit seinem im März 2020 erscheinenden neuen Album „Dreamland“ (Sony Classical) kommt Alexis Ffrench am 26.04.2020 im Rahmen seiner Dreamland European Tour in den Stage Club nach Hamburg.

Der klassische Soul-Künstler – oder ist er doch eher ein souliger Klassik-Künstler? – geht mit „Dreamland“ den nächsten Schritt in seiner erfolgreichen Karriere: Die stimmungsvollen, aufsteigenden Melodien mit üppigen Harmonien formen eine wunderschöne und positive Umgebung, in der der Zuhörer eine Ruhepause in diesen turbulenten Zeiten finden kann – eine Pause, um durchzuatmen und wieder zu sich und den wirklich wichtigen Dingen im Leben zu finden.

Die Kompositionen von Alexis Ffrench bieten Anknüpfungspunkte für Fans ganz unterschiedlicher Genre. Es ist ganz egal, ob jemand eher Bach favorisiert oder am liebsten Kendrick Lamar zuhört – die insgesamt 14 Stücke des kommenden Albums fangen jeden ein. Sei es die Reinheit und Unschuld von „Story Of You“, die Empathie bei „These Days“, die ergreifende Fragilität von „Heartbeats“ oder die universelle Reise von „One“: Dem Sog seiner Kompositionen kann man sich als Musikfan mit offenem Herzen und Ohr nur schwer entziehen.

Mit seinen Genre-übergreifenden Piano-Streicher Stücken erreicht er mittlerweile ein Millionen-Publikum. Er trat bereits in der berühmten Royal Albert Hall auf, schrieb die musikalische Untermalung für Kampagnen von Miyake und Hugo Boss, arbeitete mit Paloma Faith und komponierte mehrere Film-Soundtracks. Seine Musik entwickelt sich entlang eingängiger Melodien und Motive, die mit Orchester-Klängen und Synthesizer-Sounds, wie in einem Popsong, arrangiert werden. Die Rhythmen in seiner Musik entlehnt Alexis Ffrench dabei gerne dem Hip Hop.

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr

Tickets

www.alexisffrenchmusic.com