Cleo – 09.04.2019

Sie gehört zu den vielversprechendsten Newcomerinnenn unter den jungen europäischen Sängerinnen: CLEO’s Stimme ist volltönend, voluminös, bluesig und jazzig und sie weiß auf entwaffnend natürliche Art und Weise, virtuos mit ihr umzugehen. Ihr neues Quartett begleitet sie dabei gekonnt auf ihrem Streifzug durch bunte Musikwelten. CLEO’s Performance ist schlichtweg umwerfend, man kann sich ihr nicht entziehen!

Cleo Steinberger – vocal
Bela Meinberg – piano
Tilman Oberbeck – bass
Kai Bussenius – drums

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Tickets

www.jazzfederation.de