Jazz Meets School Vol. 2 – 16.04.2019

Zwei weitere gefeierte Preisträger des Wettbewerbs „Jugend jazzt“ zeigen, was sie zusammen mit ihren Coaches gelernt haben: Der noch sehr junge (14) und außergewöhnlich begabte Elektro-Bassist Mohamed Camara trifft mit Heinz Lichius und Matthäus Winnitzki auf zwei ausgebuffte Profis – mal sehen, wer mehr überrascht. – Und auch „What’s going on“ vom Wilhelm Gymnasium kommt in den Genuss unseres von der Homann-Stiftung geförderten Coaching-Projekts „Jazz meets School“: Dieses Septett wird gecoacht vom Posaunisten  Sebastian Stanko und dem Schlagzeuger Samuel Wootton.

Mohamed Camara Trio
Mohamed Camara – ebass
Matthäus Winnitzki – piano
Heinz Lichius – drums

What’s going on?
Julian Hergert – alto sax
Max Horn – guitar
Elia Harzer  – double bass
Liam Bayer – drums
Phil Olbrisch bari sax
Pedro Unkart – trombone
Benedikt Geiger – piano
Coaches:: Sebastian Stanko (trombone), Samuel Wootton (percussion)

Konzert/ Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr

Tickets

www.jazzfederation.de