Rebob – 29.10.2019

Bebop heisst die Musik, mit der Charlie Parker und Konsorten vor 70 Jahren alles auf den Kopf stellten. Heute präsentieren fünf Musiker aus vier Ländern, darunter mit Jorge Rossy ein langjähriger Partner Brad Mehldaus, auf dem Album “Introducing” ihre Vision davon fürs 21. Jahrhundert.

Jorge Rossy – vibraphone
Sam Braysher – saxophone
Linus Eppinger – guitar
Tilman Oberbeck – bass
Phelan Burgoyne – drums

Konzert/ Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Tickets

www.jazzfederation.de