GESCHICHTEN AUS DER GESCHICHTE

Mittwoch, 13.04.2022

Was war der bislang größte zivile Nuklearunfall und was hat ein brasilianischer Schrotthändler damit zu tun? Warum war Absinth lange Zeit verboten? Warum wurde Manhattan gegen eine winzige indonesische Insel getauscht? Und was hat ein irischer Finanzbeamter mit den Anfängen des Whisk(e)ys zu tun? Im Podcast „Geschichten aus der Geschichte“ werden solche Fragen jede Woche beantwortet – wenn sich die beiden Historiker Richard Hemmer und Daniel Meßner gegenseitig eine Geschichte erzählen.

  • Einlass ab:

    19:00 Uhr
  • Beginn der Veranstaltung:

    20:00 Uhr
GESCHICHTEN AUS DER GESCHICHTE